Flash #21 [eng]

Die Fortsetzung des Crossovers mit Batman „The Button“.

Autor: Joshua Williamson
Zeichner: Howard Porter
Farben: Hi-Fi
Letterer: Steven Wands
Kaufen: ComiXology
Bewertung: 3/5

Hier geht es weiter mit „The Button“ dem Crossover das ein wenig erklären soll wie die New 52 Welt entstanden hat und was es genau mit Rebirth auf sich hat. Nach seinem Kampf gegen den Reverse Flash ist Batman erstmal außer Gefecht gesetzt und so übernimmt Flash die Untersuchungen. Das ganze ist eine typische Detectivgeschichte wo der Held diversen Hinweisen folgt, allerdings mit dem Unterschied dass einige der Hinweise in der Geschichte des DC Universums liegen.

Die Schlüsse die Barry zieht sind nachvollziehbar und trotzdem (oder gerade deswegen?) interessant geschrieben. Besonders gut finde ich die vielen versteckten Details zur allgemeinen DC Geschichte und zu Flashpoint. Erklärt wird hier aber noch nichts, sondern primär das nächste Batman Heft vorbereitet.

Trotz des Watchmen Bezugs haben wir hier keine 3×3 Panelaufteilung sondern eine dynamisch wechselnde. Ansonsten gibt es ein paar Stellen an denen Porter es zu gut meint mit Hintergründen und vor allem Blitzen, die Geschichte wirkt dadurch leider nicht Action-haltiger sondern eher durcheinander. Prinzipiell macht er seine Arbeit aber sehr gut und das „Suchbild“ im Trophäenraum der JLA ist sehr gut gelungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.