The Wicked + The Divine #26 [eng]

Die Imperiale Phase beginnt.

Autor: Kieron Gillen
Zeichner: Jamie McKelvie
Farben: Matt Wilson, Dee Cunniffe
Letterer: Clayton Cowles
Kaufen: ComiXology
Bewertung: 3/5

Days mit der großen Dunkelheit war offensichtlich keine List von Ananke sondern sie existiert wirklich und davon wissen auch einige der neuen Götter. Diese neue Wendung sorgt wieder für Misstrauen und Uneinigkeit unter den Göttern. Außerdem stellt sich die Frage ob Laura „Persephone“ nun dazu gehört oder nicht.

Das Chaos wird wieder ein Stück größer und wir sind der Frage was das alles soll keinen Schritt weiter, dafür werden viele neue Fragen aufgeworfen.

Zeichnerisch bleibt McKlevie hier sehr klar, arbeitet oft mit der „Watchmen“ 9 Panel Struktur und bricht dieses für spezielle Effekte auf. Interessantes Konzept das unterschwellig genau so viel erzählt wie Gillens Worte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.