Dastardly & Muttley #3 [eng]

Der Wahnsinn hat auch im Comic das Weiße Haus erreicht.

Autor: Garth Ennis
Zeichner: Mauricet
Colorist: John Kalisz
Letterer: Rob Steen
Kaufen: ComiXology
Bewertung: 4/5

Der Präsident der USA hat seinen Konkurrenten mit einem gigantischen Holzhammer geschlagen, ein Canis latrans verfolgt einen Canis latrans durchs Oval Office, General Harrier drückt sich seltsam aus und bei dem Versuch aus Deutschland zu entkommen klauen unsere beiden Protagonisten einen Lear Jet der sehr seltsame Features ausweißt. Das alles ist total durchgeknallt, aber eben in die normale Welt eingebettet und gerade das macht diese Serie so herrlich verrückt.

Bei den Zeichnungen ist die Mischung aus Realität und dem Cartoonhaften gut gelungen. Man kann Flugzeuge auf Anhieb erkennen und diese sind auch detailreich umgesetzt mit den eben für die Cartoons üblichen Veränderungen. Das Zusammenspiel der vollkommen schrägen Handlung mit den tollen Zeichnungen macht großen Spass.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.