Red Hood and the Outlaws #26 [eng]

Ein neuer Weg für Jason.

Autor: Scott Lobdell
Zeichner / Farben: Pete Woods
Letterer: ALW’s Troy Peteri
Kaufen: ComiXology
Bewertung: 3/5

Nachdem er den Pinguin auf offener Straße erschossen hat und dem dadurch unvermeindlichen Bruch mit Batman, hat Jason seine Methoden wieder geändert. Vorbei die Zeiten an denen er Bruce zu liebe auf übertriebene Gewalt verzichtet, nur ist er wirklich ein „Outlaw“ ohne jegliche Skrupel.

Auch seine Einsatzbasis ist eine andere. Weg aus Gotham will er schlechte Drogen und deren Dealer aufspüren doch so weit kommt es nicht.

Es ist immer noch Lobdell aber der eher freundliche Jason ist verschwunden und macht Platz einem der das tut was er für notwendig erachtet. Auch vom Aussehen her hat sich nicht nur sein Kostüm sondern auch sein ganzes Äußeres geändert. Woods macht ihn härter und dummerweise ändert er auch sein Gesicht soweit was man ihn zu Beginn nicht erkennt. Ansonsten stimmt Action und Mimik und wenn Woods jetzt eher konstant der Zeichner ist kann man sich auch an die Änderung gewöhnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.