Batman Graphic Novel Collection Band 1 – Jahr Null [deu]

Der Start der neuen, zweiwöchentlichen Sammlung.

Autor: Scott Snyder
Zeichner: Greg Capullo, Rafael Albuquerque
Tusche: Danny Miki
Farben: FCO Plascenica, Dave McCaig
Letterer: Michael Beck
Übersetzung: Steve Kups
Kaufen: Eaglemoss Shop
Bewertung: 3,5/5

Die neue Batman Graphic Novel Collection ist nun gestartet und das mit einem perfekten Einstieg. Es ist das Jahr Null von Batman. Der junge Bruce Wayne ist nach langer Abwesenheit nach Gotham zurückgekehrt und möchte das Verbrechen in „seiner“ Stadt bekämpfen. Seine ersten Versuche, die bereits von Alfred unterstützt werden, sind nicht wirklich von Erfolg gekrönt doch in der Verzweiflung erscheint ihm ein Zeichen und Batman ist geboren.

Die Ikonische Entstehungsgeschichte wird hier um ein Kapitel bereichert das man so im Detail noch nicht beleuchtet hat. Die erste Zusammenarbeit zwischen Alfred und Bruce, das angespannte Verhältnis zu Jim Gordon, der natürlich noch nicht Commisioner ist, die Freundschaft mit Lucius Fox und vieles mehr wird hier aufgebaut.

Scott Snyder baut zudem einige Hinweise auf seine anderen Geschichten ein, es werden die Eulen am Rande erwähnt und die ersten Schurken von Batman mischen auch schon mit. Das alles mit einem Bruce der zwar schon viel Training hat, dem aber Erfahrung und vor allem die Geduld fehlt. Er muss oftmals aus Fehlern lernen und so langsam das aufbauen was später Batman ausmacht.

Zeichnerisch ist es ebenfalls sehr gelungen. Greg Capullo ist einer der Zeichner der in den letzten Jahren maßgeblich das Aussehen von Batman bestimmt hat und er bekommt hier nochmals die Gelegenheit die Anfänge zu zeigen und somit auch die etwas jüngeren Versionen der Charaktere.

Selbst für Leute die ansonsten schon viel von Batman gelesen haben lohnt sich der erste Band weil man für so wenig Geld kaum an diese Geschichte kommt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.