Die nächste Marvel Serie geht an den Start, diesmal als eher erwachsene Animationsserie mit dem Konzept der What If…? Comic Reihe. Was wäre wenn bestimmte wichtige Ereignisse im MCU anders gelaufen wären?

Was wäre wenn Ultron gewonnen hätte?

Diese Folge knüpft an das Ende der letzten an, geht aber einige Schritte zurück. Wir sehen wie Ultron sich Visions Körper bemächtigen kann und dann die anderen Avengers keine Gefahr mehr für ihn sind. Nachdem er also mit den Helden aufgeräumt hat kommt dann noch Thanos und auch der hat keine Chance gegen den Roboter der daraufhin alle Infinity Steine hat und somit der Rest ein Kinderspiel ist.

Erst hier nimmt die Geschichte wirklich Fahrt auf weil es noch Clint und Natasha gibt die als letzte Überlebende auf der Erde gegen Ultron kämpfen wollen, wobei Clint einfach nur müde ist. Die Verzweiflung wird hier sehr gut dargestellt und in Summe ist das wohl eine der stärkeren Folgen nur wegen der Interaktion zwischen Natasha die sich dickköpfig weigert aufzugeben und Clint der das quasi schon hat.

Dann ist da noch der Watcher der diesmal aktiver wird aber eher mehr zum Ende und hier die ewige Frage gestellt wird ob das Eingreifen nicht alles noch schlimmer macht. Auch das ist gut getroffen,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.