Yaddle und Dooku

Diese Folge spielt und um „Eine Phantom Bedrohung“ und nimmt auch Teile der späteren Filme mit auf. Man sieht wie Dooku die Infos über Camino löscht und der Kampf zwischen Qui-Gon und Maul auf Tatooine wird erwähnt. Es wird dann schnell klar das Dooku schon weit auf seinem Weg zur Dunklen Seite gegangen ist.

Was ein wenig verwundert ist die Tatsache das Yaddle nicht wie Yoda spricht. Die Idee das die Spezies so redet ist also vom Tisch.

Das Ende zeigt dann den Abschluss des Weges von Dooku und wie er dort hin gelangt ist. Glaubwürdig von der Argumentation her und ein wenig erschreckend weil diese Lösung zum Problem der Korruption auch einigen Leuten heute vor schwebt und sie nicht mal merken wie problematisch das ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: