Astro City #44 [eng]

Eine neue Superheldin?

Autor: Kurt Busiek
Zeichner: Rick Leonardi
Tusche: Ande Parks
Farben: Peter Pantazis
Letterer: Comicraft, John Roshnell, Jimmy Betancourt
Kaufen: ComiXology
Bewertung: 4/5

Nightingale und Sunshrike arbeiten an einem Entführungsfall und Kittyhawk, die Katze die Nightingale bei einem Kampf aufgesammelt hat kommt ihnen bei der Untersuchung von Beweismitteln immer in die Quere. Doch Kittyhawk ist nicht das was sie zu sein scheint und so bekommen wir ein etwas anderes Abenteuer und eine andere Seite von Astro City gezeigt.

Das auch Tiere Superkräfte haben können ist nicht neu. Da ist z.B. Krypto, Supermans Hund oder Lockjaw, der teleportierende Hund der Inhumans. Hier ist es nun eine Katze die auf Katzen typische Art und Weise einen Fall löst. Es ist eine witzige und rührende Geschichte die wieder einmal eine andere Seite von Astro City zeigt.

Das Artwork von Rick Leonardi ist mal wieder toll. Er war mit einer der ersten Zeichner dessen Name ich registrierte, damals als er noch an den X-Men arbeitet und seine Zeichnungen mich dazu bewogen mein erstes US Comic zu kaufen. Da wir selbst Katzen haben kann ich bestätigen das besonders deren Ausdrück hervorragend getroffen sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.