Comic Con 2017 – Live Zeichnen

Am Samstag Abend gabs es dann für die Paninifans noch ne große Party mit allerlei Goodies. Im Wizemann hatte der Verlag eingeladen zu Drinks, und speziellem Essen. Begleitet wurde das ganze von Musik der 70er und 80er Jahre und dazu gab es auf der Bühne immer mal wieder was zu bestaunen.

Den Anfang machten Stephanie Gladden und Pasquale Qualano mit einer Session Life Zeichnen.

Stephanie fing mit einem Wiley E. Coyote an, musste danach aber noch einen Simpsons Charakter zeichnen und durchs Publikum wurde dann Otto ausgewählt:

Rasquale zeichnet normalerweise den Doctor Who Spinoff Torchwood, an diesem Abend aber wollte er zu ehren des kürzlich verstorbenen Adam West dessen Verkörperung von Batman zeichnen:

1 thought on “Comic Con 2017 – Live Zeichnen”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.