Maestros #5 [eng]

Die Hölle ist nicht nett.

Autor / Zeichner: Steve Skroce
Farben: Dave Steward
Letterer: Fonografiks
Kaufen: ComiXology
Bewertung: 4/5

Die Idee in die Hölle zu fliehen stellt sich für Willy als keine so gute Idee heraus und auch Seine Mutter und Wren sind auf der Erde alles andere als Sicher. Doch Willy ist nicht der kleine ungeschickte Junge für den sie alle halten und er hat tatsächlich einen Plan.

Es ist alles zu herrlich abgefahren, teilweise eklig und blutig aber trotzdem witzig und in jedem Fall lesenswert. Die Charaktere sind schräg, skrupellos und haben alle eine eigene Agenda und das die Erde nur eine nebensächliche Schöpfung des alten Maestros ist macht das ganze nochmal interessanter.

Auch die Zeichnungen stimmen immer noch. Schräg, durchgeknallt aber dann eben auch mit so netten Sachen das man bei Willy die Fettpölsterchen sieht und das eben auch Thema wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.