Dual Universe

dual-universeDas Minecraft immer noch der totale Hit ist sollte jedem klar sein der sich auch nur nebenbei mit Computerspielen beschäftigt und die Tatsache das Creeper, Steve und co. jetzt auch auf Klamotten zu finden sind, es Lampen und sonstige Accessoires gibt und das der Lego Katalog gefühlte 10 Seiten mit Minecraft Sachen hat macht das sehr deutlich.

Der Erfolg von Star Citizen was die Finanzierung angeht ist eine andere Sache wo man sich zwar wundern darf die aber unbestreitbar ist. Hier kippt ein Rekord den anderen und obwohl das Projekt schon vor Jahren als Totgeburt bezeichnet wurde. Trotz allen Unkenrufen wird hier nicht nur am laufenden Band entwickelt sondern auch immer wieder Meilensteine abgeliefert die einen dann umhauen.

Was liegt also näher als beides zu kombinieren?

Dual Universe ist so ein Ansatz. Ein Universum das wirklich EIN Universum ist und nicht aus unterschiedlichen Servern, Shards oder Instanzen besteht. Eine für Star Citizen Verhältnisse einfache Grafik kombiniert mit vielen Möglichkeiten aus Minecraft soll dafür sorgen das die Spieler wirklich ihr eigenes Universum schaffen können.

Das ganze hört sich extrem verlockend an und könnte als MMO tatsächlich funktionieren. Zumindest der Ansatz ist sehr gut und ich hoffe das selbst wenn das Projekt nichts wird die Basistechniken dann Einfluss auf andere Spiele haben.

Wer ein wenig mithelfen will das Dual Universe doch gemacht wird kann das hier tun:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.