Sam Wilson: Captain America #13 [eng]

Sam Wilson gegen den USAgent.

006-sam-wilson-13

Autor: Nick Spencer
Zeichner: Daniel Acuna
Letterer: VC’s Joe Caramagna
Kaufen: ComiXology
Bewertung: 4/5

Die konservativen Kräfte die nicht wollen das ein Schwarzer als „offizieller“ Captain America rum läuft haben John Walker, den USAgent angeheuert um Sam in den Griff zu bekommen. John Walker war früher auch mal kurz Captain America und ist genau auf der Wellenlänge derjenigen die verhindern wollen das mehr „Liberalismus“ in die USA einkehrt. Ab hier gibt es viel Geprügel das aber durch Selbstreflexion und die Idee wie Sam dann kämpfen will nicht ganz so langweilig wird.

Vor allem spannend ist der Zwiespalt in dem unser Held steckt. Er will eben NICHT gegen das Gesetz verstoßen und Selbstjustiz betreiben. Er will dafür sorgen das alle sich an die Regeln halten aber er will auch verhindern das andere ihre Positionen ausnutzen. Diesen Zwiespalt und die Kompromisse die er in den letzten paar Heften eingehen musste um was positives zu bewirken nehmen ihm nun letztendlich beide Seiten übel.

Der Hammer ist natürlich das Ende!

Spoiler
Und plötzlich macht es doch Sinn beide Captain America Serien zu lesen!

Zeichnerisch von Acuna wie immer toll

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.