Mehr Archie!

Archie Comic Publications und Warner Bros. Television haben eine erweitere Zusammenarbeit bekannt gegeben. Zudem wurde verlauten lassen, dass Mark Waid noch aktiver für Archie Comics arbeiten wird. Neben der Archie Serie die er aktuell schreibt wird er auch noch Jughead schreiben sowie einige junge Autoren coachen.

Damit versucht Archie seinen Stand für Comics die sich eher mit dem „normalen“ Leben geschäftigen, zu festigen. Die Dark Circle (ehemals Red Circle) Charakter wurden komplett ausgegliedert und auch zurück gefahren.

Archie an sich gefällt mir extrem gut und ich mag generell Mark Waid der nicht nur gute Comics schreibt sondern auch sehr sachliche und vernünftige Ansichten zu allen möglichen Themen vertritt. Vor allem kann beides bedeuten das wir mehr Sabrina bekommen. Die Sabrina Horror Serie hat mich nicht wirklich interessiert, aber der kurze Auftritt in Jughead war sehr witzig und davon würde ich definitiv mehr lesen.

Wenn dann auch noch eine Sabrina TV Serie kommt, ruhig düster und sexy, habe ich sicher auch nichts dagegen. Ein wenig Buffy, ein wenig True Blood und das kann sehr erfolgreich werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.