Karnak #6 [eng]

Karnak am Ende.

Autor: Warren Ellis
Zeichner: Roland Boschi
Colorist: Dan Brown
Letterer: VC’s Clayton Cowles
Kaufen: ComiXology
Bewertung: 4/5

Jemand der den Fehler in allem und jedem sieht trifft auf jemanden der alle Wünsche erfüllen kann. Karnak steht vor einem philosophischen Problem. Was macht er, der ultimative Lehrer der nur eine Unterricht kennt, nämlich den des Nihilismus mit jemanden der Leuten ihre Wünsche erfüllt. Was sollen Menschen lernen die nur nach Veränderung fragen müssen ohne selbst Anstrengung in etwas zu stecken? Wie soll sich die Menschheit entwickeln wenn sie nicht mehr aus Fehlern lernen kann sondern sich einfach alles „erwünschen“ kann?

Die komplette Serie war von der nihilistischen Weltanschauung Karnaks geprägt und auf diesem Hintergrund ist das Dilemma dem er sich hier ausgesetzt ist vollkommen verständlich. Hinzu kommt das er die Frage was er sich selbst wünscht beantworten muss … oder auch nicht.

Interessante Betrachtung des Magisters des Turms der Weisheit. Glücklicherweise auch grafisch passend umgesetzt, selbst wenn nach der ersten Ausgabe der Zeichner gewechselt hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.