Doctor Strange and the Sorcerers Supreme #5 [eng]

Die Geschichte von Newton.

Autor: Robbie Thompson
Zeichner: Nathan Stockman
Colorist: Tamra Bonvillain
Letterer: VC’s Joe Caramagna
Kaufen: ComiXology
Bewertung: 3/5

Nachdem der Verräter im letzten Heft offenbart wurde erfahren wir hier nun mehr über Newton und seine Beweggründe. Wie schon in einigen Heften zuvor wird die eigentliche Handlung nur wenig voran getrieben, Thompson konzentriert sich voll uns ganz die Motivation einer Person näher zu bringen. Wenn es dann allerdings wieder in die Gegenwart geht kommt ein kurzer aber entscheidender Schritt der wieder neugierig auf das nächste Heft macht.

Was verwundert, ist das indirekte Auftauchen von Doom. Ohne Zweifel ist Victor ein mächtiger Zauberer aber vor allem ist er jemand der viel plant und immer ein Ass in der Hinterhand hat. Was hier passiert wirkt entweder fehl am Platz oder wie ein weitreichenderer Plan, was ich bei dieser Zweitserie aber nicht glaube.

Einen neuen Zeichner gibt’s und der ist leider doch ein Stück schlechter wie Rodriguez. Stockmans Figuren wirken etwas „knubbeliger“ als vorher nur am Ende kann er mit einigen eher detaillierteren Gesichtern ein wenig versöhnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.