Batman #3 [deu]

Batman braucht Hilfe.

Autor: Tom King
Zeichner: David Finch, Ivan Reis
Tusche: David Finch, Sandra Hope, Matt Banning, Scott Hanna, Joe Prado, Oclair Albert
Colorist: Jordie Bellaire, Marcelo Maiolo
Letterer: Bit
Übersetzung: Ralph Kruhm
Kaufen: Panini Shop
Leseprobe: MyComics
Bewertung: 4/5

Die Sache mit Gotham und Gotham Girl, dem außer Kontrolle geratenen Hugo Strange und dem noch mehr außer Kontrolle geratenem Psycho Pirat wächst Batman über den Kopf und so muss zunächst Alfred einspringen (was zum Einen sehr witzig aber auch sehr beängstigend ist) und dann ruft Bruce doch noch andere Leute zur Hilfe. Genau dieses um Hilfe rufen ist untypisch für Batman aber hier ausgesprochen passend.

Auch die psychologischen Aspekte – gerade im zweiten Teil – sind extrem gut geschrieben. Die Spannung bleibt hoch, obwohl die erste Geschichte im Prinzip nach der Hälfte des Heftes vorbei ist. King baut hier einige durchaus interessante Ausblicke auf die Zukunft auf.

Zeichnerisch wechselt es von Finch auf Reis. Mein Problem hier ist nur das mit die Colorierung im ersten Teil besser gefällt als im zweiten, obwohl mir Reis Zeichnungen eher zusagen als das was Finch produziert. Wobei die Unterschiede in der Qualität minimnal sind und ich somit auf ziemlich hohem Niveau meckere.

1 thought on “Batman #3 [deu]”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.