X-O Manowar FCBD 2017 [eng]

Auch von Valiant gab’s ein kostenloses Comic.

Autor: Matt Kindt, Eric Heisserer, Jeff Lemire
Zeichner: Cafu, Rául Allén, Patricia Martin, David Lafuente, Juan José Ryp
Colorist: Andrew Dalhouse
Letterer: Dave Sharpe, Simon Bowland
Kaufen: ComiXology
Bewertung: 4/5

Das erste Zusammentreffen von Aric und Schon zeigt sehr gut wie getrieben der Anführer der Westgoten ist. Er hat genug vom Krieg und will nur noch in Ruhe gelassen werden, kann aber nicht tatenlos zusehen wie Menschen unterdrückt werden. Dieses Heft setzt auch sein Verhältnis zum Militär der Azure in ein neues Licht. Hinzu kommt noch das Gleichnis des Mannes der zu Gott um eine Veränderung der Welt betet und zu spät merkt das nur er sich ändern muss um die Welt zu ändern und wir haben eine durchaus tiefgreifende Geschichte auf nur wenigen Seiten.

Auch das Artwork hier stimmt. Nach Giorello ist Cafu wohl derjenige der das Setting am Besten trifft.

Die kurze Einführung in die Secret Weapons hat mir gar nicht zugesagt. Zum Einen ist das Artwork nicht mein Fall, zum Anderen baut es stark auf dem auf was ansonsten im Valiant Universum passiert ist, und das habe ich nicht wirklich verfolgt.

Die Bloodshot Story macht genau das Gegenteil. Sie erklärt prinzipiell alles was man in Kürze wissen muss und macht dann Andeutungen auf das was in der neuen Serie kommen wird. Man merkt durchaus das Lemire hier genau weiß was er tut. Es ist ein Heft das zum Kauf der Serie anregen soll und das hat diese Geschichte sehr gut gemacht. Auch hier stimmt das Artwork dann wieder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.