X-Men: Blue #5 [eng]

Die neuen Marauders greifen an.

Autor: Cullen Bunn
Zeichner: Julian Lopez, Cory Smith
Farben: Irma Kniivila
Letterer: VC’s Joe Caramagna
Kaufen: ComiXology
Bewertung: 3/5

Die X-Men haben einen Wolverine gefunden und es ist tatsächlich Jimmy Hudson, Sohn eines Wolverines aus dem Ultimativen Marvel Universum. Dieser weis zwar nichts mehr über seine Vergangenheit wird aber von den Neuen Marauders angegriffen, was bedeutet das Mister Sinister nicht weit entfernt sein kann … oder?

Die alternativen Marauders sind eine interessante Zusammenstellung und auch deren Anführer verspricht Spannung in den weiteren Geschichten. Ich habe die X-Men in den letzen Jahren nicht so verfolgt, aber hier wird auch scheinbar alte Konzepte mit neuen vermischt und interessant präsentiert. Vor allem sind die Stories nicht ellenlang sondern immer mal wieder in 2-3 Heften abgeschlossen, so das man einer Geschichte nicht ewig folgen muss und vor allem das man gut einsteigen kann.

Die Zeichnungen sind gut. Actionreich und Stimmungsvoll. Man sieht das hier zwei unterschiedliche Zeichner am Werk waren aber es ist nicht so extrem das es direkt ins Auge springt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.