Dastardly & Muttley #4 [eng]

Back in the U.S.A.

Autor: Garth Ennis
Zeichner: Mauricet
Colorist: John Kalisz
Letterer: Rob Steen
Kaufen: ComiXology
Bewertung: 4/5

Wärend Dick und Mutt versuchen zurück in die U.S.A. zu kommen und dabei gegen ihre eigenen Kameraden anretten müssen beschäftigt sich ein Ausschuss mit der Schuldfrage des General Harrier. dabei kommen einige interessante Einzelheiten ans Licht.

Witzig ist hier das die surreale Namensgebung (Unlikistan oder Unstabilium) Thema der Anhörung ist, eben weil es offensichtlich vorher noch niemand aufgefallen ist.

Der Blödsinn der sich auf diesen Seiten entblößt ist einfach genial skurril. Immer wenn man meint das es nicht noch verrückter werden könnte setzt Ennis einen oben drauf aber eben ohne den Bogen vollends zu überspannen. Mauricet wird auch von Ausgabe zu Ausgabe besser und die Kombination aus realer Welt und dem „Zeichentrick“ Wahnsinn klappt immer besser.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.