The Brave and the Bold: Batman and Wonder Woman #1 [eng]

Ein Mord im Reich der Feen.

Autor / Zeichner: Liam Sharpe
Farben: Romulo Fajardo Jr.
Letterer: ALW’s Troy Peteri
Kaufen: ComiXology
Bewertung: 4/5

Wonder Woman und Steve Trevor haben sich für eine dringend benötigte Auszeit zurück gezogen und geniesen die Zweisamkeit doch dem soll nicht lange so bleiben. Cernunnos aus Tir Na Nog, dem Reich der Feen findet die beiden und bittet sie um Hilfe weil sich das einstige Paradies für die Feenvölker als Gefängnis erwiesen hat.

Derweil untersucht Batman im irischen Viertel in Gotham eine seltsame Lethargie die alle Menschen dort erfasst hat. Natürlich hat beides etwas miteinander zu tun.

Ohne Zweifel lebt das Heft von den unglaublichen Zeichnungen von Sharpe. Er hat sich verständlicherweise die Geschichte auf den Leib geschrieben und was er hier präsentiert ist wirklich schon extrem sehenswert. Aber nicht nur das Artwork sondern auch die Story, der Hintergrund und die Motivation von Cernunnos ist gut gelungen. Eine sehr deutliche Empfehlung für alle Fans von irischen Sagen, Wonder Woman, Batman oder einfach nur tollen Zeichnungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.