Thor #3 [eng]

Thor fährt zur Hölle.

Autor: Jason Aaron
Zeichner: Mike del Mundo, Marco D’Alfonso
Letterer: VC’s Joe Sabino
Kaufen: ComiXology
Bewertung: 4/5


Hela und Balder beanspruchen beide die Kontrolle über Hel und da Loki und Karnilla da auch mitmischen kann man sich zunächst nicht darauf einigen das Muspelheims Königen Sindr die wohl gefährlichere Gegnerin ist.
Also gibt es rundrum Prügel. Was hier besonders witzig ist, ist die Tatsache das die vollkommen durchgeknallten Verwandschaftsverhältnisse der Asen angesprochen werden. Dann kommt der Plan wie alle zufrieden sein können, oder zumindest sich nicht mehr an die Kehle gehen und der ist tatsächlich etwas verrückt. Auch Thors Art Hilfe zu holen trägt nicht um Vertrauen aller bei und auf der letzten Seite taucht dann noch ein Gast auf mit dem keiner gerechnet hat.

Dummerweise wird hier del Mundo wieder von D’alfonso unterstützt, doch diesmal ist es nicht so extrem wie im 1. Heft. Ab und an wirds nochmal unübersichtlich, aber alles in allem herrscht del Mundos Arbeit vor und das sieht einfach grandios aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.