Doomsday Clock #7 [eng]

Die Suche nach Dr. Manhatten.

Autor: Geoff Johns
Zeichner: Gary Frank
Farben: Brad Anderson
Letterer: Rob Leigh
Kaufen: ComiXology
Bewertung: 3/5

Die Idee das Thema von Watchmen in das DC Universum zu übertragen funktioniert für mich immer weniger. Der erzwungene Realismus macht ein Teil der Welt unglaubwürdig. Hinzu kommt das meiner Meinung nach Dr. Manhatten zwar große Macht hatte, aber eben nur innerhalb einer linearen Zeitlinie. Das er hier jetzt plötzlich in einem anderen Universum agieren kann, da dann aber auch wieder einen Punkt hat den er nicht sieht ist verwunderlich.

Der Rest ist nett gemacht. Batman agiert endlich und zeigt das seine Gefangennahme nicht so einfach war wie es scheint. Osymandias hatte schon die ganze Zeit einen Plan, den er zwar jetzt anpassen muss, der aber von Anfang an anders war als der Leser glauben sollte.

Was ganz nett ist, ist das man ein klein wenig mehr erfährt wie Dr. Manhatten das DC Universum verändert hat, aber eben nur ein klein wenig.

Zeichnerisch eben immer noch der bekannte Mix aus Watchmen Aufteilung und modernerer Erzählweise.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.