Justice League Dark #7 [eng]

Die Andersartigen greifen an.

Autor: James Tynion IV
Zeichner: Alvaro Martínez Bueno
Tusche: Raul Fernandez
Farben: Brad Anderson
Letterer: Rob Leigh
Kaufen: ComiXology
Bewertung: 4/5

Die Andersartigen sind nicht besiegt, im Gegenteil, sie haben bereits seit dem Crossover „Witching Hour“ Vorstöße auf unsere Erde vorgenommen und davon sind alle Ecken des magischen DC Universums betroffen.

Es sind Kurzgeschichten die präsentieren wie diese Bedrohungen aussehen und das ist wirklich gruselig. Der „Upside-Down Man“ war ja schon gruselig aber die anderen Gestallten stehen ihm da in nichts nach. Es gibt aber auch Hoffnung in Form eines sehr alten Charakters und hier wird spannend sein zu sehen wie das weiter geht.

Bueno zeigt den Horror aber auch die Helden (besonders den klassischen) extrem gut. Noch besser gefällt mir hier aber Kirk „Man-Bat“ Langstom der die Kurzgeschichten erzählt und so langsam selbst den Horror erkennt. Die Veränderung in seinem Ausdruck ist extrem gut gelungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.