Nilfgard ist in Lyrien eingefallen und da hat man es nicht nur mit Soldaten zu tun sondern auch mit Spionen. Das zeigt sich als wir verdächtige bis zur Rastburg verfolgen wo es dann zum Kampf kommt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.