Avengers: No Road Home #3 [eng]

Ein Alptraum

Autor: Al Ewing, Jim Zub, Mark Waid
Zeichner: Paco Medina
Tusche: Juan Vlasco
Farben: Jesus Aburtov
Letterer: VC’s Cory Petit
Kaufen: ComiXology
Bewertung: 3,5/5

Hawkeye und Hulk sind nicht die einzigen die an einem fremden Ort gelandet sind, auch Rocket macht etwas durch was er lieber vergessen würde.

Es wird schnell klar das es Alpträume sind, doch was das genau bedeutet ist nochmal eine ganz andere Sache. Der Rest der Avengers sind derweil auf der Jagd nach einem Teil von Nyx Macht.

Der Alptraum Teil funktioniert erstaunlich gut und auch die Zeichnungen sind gelungen. Das kann aktuell noch darüber hinweg helfen das der Rest mal wieder aus der Jagd nach „Dingen“ besteht. Der Plot ist eben schon dünn, bisher die Ausführung aber noch ganz interessant.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.