Justice League #19 [eng]

Ein neuer Verbündeter.

Autor: Scott Snyder
Zeichner: Jorge Jimenez
Farben: Alejandro Sanchez
Letterer: Tom Napolitano
Kaufen: ComiXology
Bewertung: 4/5

Die Justice League ist verzweifelt. Perpetua wird immer mächtiger, das Loch in der Quellenmauer lässt sich nicht stopfen und alles scheint verloren. Trotzdem will die Liga verhindern das eine Panik ausbricht und hält die Gefahr von allen geheim.

Dann ist da noch die Idee einen wirklich mächtigen Verbündeten zu gewinnen was aber gefährlich ist, das derjenige an den unsere Helden da denken alles andere als berechenbar ist.

Und was hat es mit der 6. Dimension auf sich? Hier bekommen wir dann doch noch einiges zum Aufbau des DC Multiversums erklärt.

Wie das Cover andeutet wird es abgefahren aber im Zusammenhang macht es durchaus Sinn. Wir sind jetzt schon bei Nummer 19 und es geht immer noch um die selbe Geschichte Snyder erzählt hier extrem episch und mit vielen Zusammenhängen und neuen Richtungen, man bekommt aber durchaus das Gefühl das alles einen sinn ergibt.

Dann ist auch wieder Jimenez am Werk was sehr passend ist. Die verrückten Sachen die hier passieren setzt her toll in Szene aber auch die eher erklärenden Passagen die fast schon wie eine Präsentation wirken sind klar und verständlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.