Mr. & Mrs. X #12 [eng]

Nichts neues bei Rogue und Gambit

Autor: Kelly Thompson
Zeichner: Javier Pina
Farben: Frank D’Armata
Letterer: VC’s Joe Sabino
Kaufen: ComiXology
Bewertung: 2/5

Wie fast immer werden Gambit und Rogue unterschätzt. Nicht nur was ihre Fähigkeiten auch ohne Kräfte angeht sondern auch ihre Liebe zueinander und die die Tatsache das sie mittlerweile ein tolles Team geworden sind.

Und so springt die Handlung von dem einen vorhersehbaren Ereignis zum nächsten, definiert mal eben die Verhältnisse der Gilden in New Orleans neu und geben unseren Turteltauben ein temporäres Happy End.

Ja, Pina ist nicht so schlimm wie Bazaldua aber das macht das letzt Heft jetzt auch nicht besser. Hier musste Thompson wohl zugunsten Hickman verkürzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.