The Chilling Adventures of Sabrina Staffel 02 / Episode 04

Eine Kartenlegerin kommt in Dr. Cerberus Buchladen und so sehen wir wie sich die Zukunft für die einzelnen Charaktere entwickeln könnte.

Zunächst ist da Sabrina die sich nicht sicher ist ob sie Nick vertrauen kann, gerade weil er doch zuletzt ihr noch Dinge verheimlicht hat.

Weiter geht es mit Theo der sich in seinem femininen Körper sichtlich unwohl fühlt und sich ausmalt wie er das ändern kann.

Roz ist nun vollends Blind und die Karten zeigen ihr eine Möglichkeit das zu heilen aber zu einem hohen Preis.

Zelda steht vor ihrer Hochzeit mit Pater Blackwood und denkt darüber nach ihm die Wahrheit über seine Tochter Leticia zu sagen.

Harvey wird an einer Kunstschule angenommen, trifft dort auf „Howard“ der sehr deutlich H.P. Lovecraft erinnert.

Ambrose muss eine Loyalität gegenüber Pater Blackwood beweißen und das geht nicht gut für ihn aus.

Zum Schluss gibt es dann noch eine Überraschung die man sich aber auch denken könnte.

All die Geschichten greifen das auf was in den letzten Folgen geschehen ist und spinnen es in eine durchaus interessante Art und Weise weiter. Für Horror Fans war das mit Harvey wohl am interessantesten weil „Howard“ so deutlich Lovecraft war und seine Schöpfungen hier mit rein spielten.

Aber auch der Rest hatte immer ein eher unschönes Ende.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.