Fallen Angels #1 [eng]

Eine neue Bedrohung.

Autor: Bryan Hill
Zeichner: Szymon Kudranski
Farben: Frank D’Armata
Letterer: VC’s Joe Sabino
Design: Tom Muller
Kaufen: ComiXology
Erscheinungsdatum: 13.11.2019
Bewertung: 3,5/5

Psylocke, also in diesem Fall Kwannon in ihrem eigenen Körper weil Betsy Braddock ja jetzt in ihrem Körper Captain Britain ist, hat eine Vision die eine neue Bedrohung offenbart. Sie sucht Hilfe bei Laura und Nathan die sich zusammen dieser Bedrohung stellen.

Man merkt mehr und mehr das Hickman sehr viel mehr macht als nur X-Men zu schreiben. Das ganze Konzept und die wichtigsten Eckpunkte passen extrem gut zusammen, es gibt immer wieder Bezüge zu den anderen Serien und trotzdem kann man die Serien alleine verstehen.

Hier geht es um eine elektronische Droge, was ja eben auch ein Thema des „Posthumanismus“ ist. Verbunden wird das Ganze mit der sehr persönlichen Geschichte von Psylocke.

Zeichnerisch findet man zum Einen einige wunderschöne Panels, zum Anderen leider auch einige Gesichter die eher ausdruckslos wirken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.