Excalibur #2 [eng]

Auf nach England.

Autor: Tini Howard
Zeichner: Marcus To
Farben: Erick Arciniega
Letterer: VC’s Cory Petit
Design: Tom Muller
Kaufen: ComiXology
Erscheinungsdatum: 20.11.2019
Bewertung: 4/5

Betsy Braddock ist jetzt Captain Marvel und um die Angriffe von Morgan Le Fey abzuwehren und heraus zu finden was mit Rogue passiert ist macht sie sich mit Jubilee und Gambit auf den Weg zum „Leuchtturm“, dem Stammsitz von Excalibur.

Das Magie Thema wird weiter ausgebaut und auch was Apocalypse damit zu tun hat. Kate Pryde kommt vor weil die Mutanten ja irgendwie nach England kommen müssen und es zeichnet sich ein Krieg zwischen unterschiedlichen Magier Fraktionen ab.

Hier dreht sich mehr um die Vergangenheit von En Sabah Nur, sein Verhalten im Mittelalter und wie das alles mit der aktuellen Bedrohung zusammen hängt. Es bleibt spannend und gerade das Ende ist witzig und verspricht eine interessante Entwicklung.

Auch zeichnerisch gelungen. Wie bereits im ersten Heft wird viel mit Farben und Lichteffekten gearbeitet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.