Batman: White Knight Presents Von Freeze #1 [eng]

Die Hintergrundgeschichte zu Victor Fries

Autor: Sean Murphy
Zeichner: Klaus Janson
Farben: Matt Hollingsworth
Letterer: AndWorld Design
Kaufen: ComiXology
Bewertung: 4/5

Bei der Geburt von Bruce Wayne gibt es Probleme und so wendet sich Thomas an Victor Fries der Martha und das Kind retten soll. Dabei erzählt dieser mehr über seinen Vater und wie die Forschung mit der Cryogenik entstand.

Das Heft ist eher ein Rückblick und handelt mehr von den Gräueltaten des Nazi Regims und wie Menschen damit umgehen als von Batman oder was damit zusammenhängt. Interessant ist das nicht grundsätzlich mit einfachen schwarz/weiß Aussagen gearbeitet wird. Natürlich sind Leute wie Himmler hier das absolut böse, doch der Weg den Fries geht zeigt wie zerrissen viele Leute waren und warum man sich für das Böse entscheiden kann obwohl man sich nicht selbst als Böse sieht.

Diesmal zeichnet Murphy nicht selbst sondern Altmeister Klaus Janson, der primär Tuscher ist, und sein bekanntestes Werk wohl die Zusammenarbeit mit Frank Miller an „The Dark Knight“ ist. Hier zeigt er das er auch selbst zeichnen kann und das extrem gut. Sein Stil ist irgendwo zwischen Murphy und Miller mit einem ganz eigenen Touch. Gerade die Teile der Vergangenheit, die Mimik und die damit verbundenen Emotionen werden toll dargestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.