Far Sector #2 [eng]

Noch ein Mord.

Autor: N.K. Jemisin
Zeichner / Farben: Jamal Campbell
Letterer: Deron Bennett
Kaufen: ComiXology
Erscheinungsdatum: 11.12.2019
Bewertung: 5/5

Noch immer erfahren wir nicht warum ausgerechnet „Jo“ Mullein eine neue Green Lantern ist, dafür sehen wir ein wenig mehr davon wie sie in der „City Enduring“ lebt.

Auch das Verbrechen das sie verfolgt wird mysteriöser, weil es einen weiteren Mord gibt und der alles noch viel komplizierter macht. Die Idee das keiner Emotionen hat wird näher beleuchtet und auch warum das eine schlechte Idee ist.

Die Welt die Jemisin hier erschafft ist faszinierend und fremdartig zugleich. Die Idee hinter den Rassen, die Sache mit dem Emotionen und wie Jo langsam dahinter kommt was alles schief läuft machen die Serie zu einer der besten aktuell.

Das hier auch zeichnerisch alles stimmt sieht man alleine schon am Cover das so gewöhnliche Dinge mit der Fremdartigkeit des fernen Sektors verbindet. Innen findet man dann noch mehr Fremdartigkeit aber eben auch eine Homage an Matrix.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.