Justice League #41 [eng]

Ein abrupter Neuanfang

Autor: Robert Venditti
Zeichner: Aaron Lopresti
Tusche: Matt Ryan
Farben: David Baron
Letterer: Tom Napolitano
Kaufen: ComiXology
Erscheinungsdatum: 19.02.2020
Bewertung: 3/5

Der Plan des Eradicators scheint auf zu gehen. Die Daxamiten unter seiner Kontrolle setzten der Justice League sehr zu und Batman, der auf einer geheimen Mission in London ist, scheint die letzte Hoffnung zu sein.

Etwas viel Kampf und etwas wenig tatsächliche Handlung. Bester Teil ist noch der wo Batman aus seiner Haut muss um eine neue Verbündete zu gewinnen. Der Rest basiert eher darauf zu zeigen wie wenig Chancen die Justice League ansonsten hat.

Lopresti Stil unterscheidet sich erheblich von Mahnkes was zu einem weiteren Bruch der Geschichte bei trägt. Für sich gesehen arbeitet er aber sehr gut, die Action inkl. Effekte kommt gut rüber.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.