Justice League Dark #20 [eng]

Die Unterschiedlichen Domänen der Natur sind in Unordnung.

Autor: Ram V,James Tynion IV
Zeichner: Kyle Hotz
Farben: FCO Plascenica
Letterer: Rob Leigh
Kaufen: ComiXology
Erscheinungsdatum: 26.02.2020
Bewertung: 3,5/5

Die Tatsache dass das Parlament der Bäume zerstört ist und das Parlament der Blumen nun den „Floronic Man“ als neuen Avatar für das Grün gewählt hat, bringt alle Domänen durcheinander und es kommt zum Krieg. Buddy „Animal Man“ Baker, der Avatar des „Red“ genannten Tierreiches versucht sich mit der Justice League Dark dagegen zu stellen, doch es bedarf mehr als das.

Eine neue Bedrohung und die Mitglieder des Teams sind noch immer durch den letzten Kampf beeinträchtigt. Zudem ist die Frage ob alle den gleichen Weg sehen um das Ziel zu erreichen. Es läuft auf einen internen Streit zu der das Team auseinander reißen könnte. Spannung und Charakterisierung sind wieder sehr gelungen.

Leider ist das Artwork von Hotz nicht nicht ganz so gut. Der erste Teil mit den Pilzen wirkt ja noch entsprechend abgefahren aber seine Wonder Woman sieht schon arg seltsam aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.