Freundinnen und der „Big Boss“

Kate trifft auf Yelena und „Ronin“ auf Maya. Ersteres ist extrem witzig wenn auch die Bedrohung dahinter mehr oder minder offensichtlich ist. Client hat sehr deutlich klar gemacht das eine „Black Widow“ extrem gefährlich ist, selbst wenn die einem bei einem Topf „Mac & Cheese“ gegenüber sitzt. Zudem ist jetzt klar was Yelena will.

Wären dessen versucht Clint als Ronin Maya zu erklären was es mit dem Tod ihres Vaters auf sich hat und das der „Onkel“ da eine wichtige Rolle spielt. Das Ganze entwickelt sich in eine sehr eindeutige Richtung die sich am Ende auf vielfältige Art und Weise bestätigt. Fans vermuteten ein Teil von Anfang an, ein anderer Teil wurde geschickt angedeutet und macht jetzt auch sehr viel Sinn.

Die Folge hat die perfekte Mischung auf Humor, Bedrohlichkeit, Drama, Überraschung und Fanservice.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.