Getrieben von Rache

Autor: Nicolas Jarry, Benoít Dellac
Zeichner: Bojan Vukic
Farben: J. Nanjan
Lettering: Aylin Kuhls
Übersetzung: Anne Bergen
Kaufen: Splitter-Verlag
Erscheinungsdatum: 29.01.2021
Bewertung: 4,5/5

Arundill wurde als Kind von ihren Eltern entführt und in die Kunst der Alchemie eingeführt. Doch ihr Meister erweist sich letztendlich nicht als sonderlich freundlich und so macht sie sich als Erwachsene auf die Suche nach ihm um ihn für sein Handeln zu bestrafen.

Der Leser begleitet nicht nur ihre Suche nach dem Meister sondern auch den Versuch ihre verlorene Erinnerungen wieder zu erlangen und erfährt dabei dann auch nach und nach was ihren Rachedurst so angestachelt hat. Das sie dabei den Orden der Schatten mehr und mehr verärgert ist für sie nur insoweit interessant das es ihre Nachforschungen einschränkt.

Die Idee das auch hier eine größere Geschichte erzählt wird verstärkt sich nochmal. Arundill steht zwar im Mittelpunkt aber was um sie herum passiert zeigt das die Magier – oder zumindest eine kleine Gruppe unter ihnen – mehr vor haben.

Alleine das Cover mit dem Kristalldrachen zeigt schon das unglaubliche Artwork das hier wieder zum Einsatz kommt und das geht innen um Comic genau so weiter.

[Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt von Splitter]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: