Michael Cray #1 [eng]

Die erste Spin-Off Serie aus The Wild Storm.

Autor: Bryan Hill, Warren Ellis
Zeichner: N. Steven Harris
Tusche: Dexter Vines
Farben: Steve Buccellato
Letterer: Simon Bowland
Kaufen: ComiXology
Bewertung: 3/5

Als „The Wild Storm“ startet war bereits klar das es einige weitere Serien geben würde die sich mit speziellen Charakteren beschäftigen. Hier haben wir nun Michael Cray der soeben I.O. verlassen und mit einem Tumor im Hirn zu kämpfen hat. Zudem hat er neue Kräfte bekommen die er nicht kontrollieren kann und die im unheimlich sind. Jetzt will Christine Trelane ihn für Skywatch arbeiten lassen, ob das ein besserer Arbeitgeber sein wird muss sich noch heraus stellen.

Sein erster Job ist ein reicher Schnösel der seinen Reichtum missbraucht und der aufgehalten werden muss … und zudem über Technik verfügt die Skywatch gerne hätte. Der Names des Ziels und was er mit einem anderen Menschen gemeinsam hat verwundert dann aber doch sehr.

Spoiler
Das Oliver Queen in diesem Wildstorm Universum existiert verwundert doch ein wenig. Auch die indirekte Erwähnung von Bruce Wayne passt so gar nicht zu dem was Warren Ellis bisher aufgebaut hat. Allerdings ist dieser Oliver Queen sicher kein Held, zumindest nicht wenn das stimmt was Trelane sagt.

Zeichnerisch ist das bestenfalls Mittelmaß. Das fängt auf der ersten Seite an wo ein BMW perspektivisch falsch aussieht und wird dann auch nicht besser.Hier ist mal ein Auge zu tief, dort eine Nase krum, es sind Kleinigkeiten die aber auch dafür sorgen das diese Serie bei weitem nicht mit der Hauptserie mithalten kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.