Wonder Woman #60 [eng]

Welche Seite in einem Konflikt ist die richtige?

Autor: G. Willow Wilson
Zeichner: Cary Nord
Tusche: Mick Gray
Farben: Romulo Fajardo Jr.
Letterer: Pat Brosseau
Kaufen: ComiXology
Bewertung: 3,5/5

Der Bürgerkrieg in Durovia hat sowohl Wonder Woman als auch Ares auf den Plan gerufen. Doch letzterer hat eine vollkommen andere Idee wie man auf so einen Konflikt richtig reagiert.

Ares springt von einem Extrem zum Anderen und das ist eine sehr schöne Analogie zu moderner populistischer Politik, egal ob links oder rechts. Vor allem zeigt sich der Ansatz der grundverschieden ist. Wo es Ares im ein Prinzip geht, geht es Diana um die Menschen.

Derweil irrt Steve immer noch mit den Wesen umher die ihn gefangen genommen haben, doch hier erfahren wir endlich in welche Richtung es geht.

Zeichnerisch muss ich mich ein wenig wundern. Nord hat mir schon an Conan sehr gut gefallen und an X-O Manowar fand ich ihn genial, doch hier lässt er nach. Es scheint fast so das er beim Versuch seinen eigenen Stil zu finden seine Qualität vernachlässigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.