James Bond #9 [eng]

Zu Hause ist es auch nicht besser.

001 James Bond #9

Autor: Warren Ellis
Zeichner: Jason Masters
Colorist: Guy Major
Letterer: Simon Bowland
Kaufen: ComiXology
Bewertung: 4/5

Das Problem auf das Bond gestoßen ist, ist diesmal weniger ein externen als ein internes, jedenfalls lässt dies die Spur des Geldes vermuten die seine neue Freundin zurück verfolgt. Die Verfolgung des Ganzen wird aber dann dadurch kompliziert das für alles innerhalb der Grenzen des Königreiches MI5 zuständig ist und die da scheinbar mit drin stecken.

Also wird Bond los geschickt zu ermitteln, das darf aber keiner wissen uns falls er erwischt wird ist es Pech für 007.

Diese internen Querelen sind schön dargestellt und auch die Idee das ein MI6 Agent innerhalb Großbritanniens keine Waffe tragen darf wird hier wieder aufgegriffen und sorgt für weitere Probleme.

Diese Serie hat alles was einer Bondstory braucht. Den Sex hatten wir ja schon und jetzt haben wir auch wieder Q mit einigen Spielsachen. Tolle Zeichnungen die auch sehr gekonnt zwischen Dialogen und purer Action wechseln, eine moderne Story und ein Bond der zwar anders wie die anderen aber dennoch eindeutig Bond ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.