Uncanny Inhumans #12 [eng]

Der Verschwörung geht weiter.

005-uncanny-inhumans-12

Autor: Charles Soule
Zeichner: Carlos Pacheco
Tusche: Andy Owens
Colorist: David Curiel
Letterer: VC’s Clayton Cowles
Kaufen: ComiXology
Bewertung: 4/5

Medusa versucht heraus zu finden wer für die die Zerstörung des Stark Towers verantwortlich ist um weiteren Schaden von den Inhumans abzuwehren während Maximus bereits im Auftrag von Triton für weiteres Chaos sorgt. Diese Ränkespiele und die einzelnen beteiligten Charaktere werden immer interessanter. Wenn ich mit meiner Leseliste soweit durch bin muss ich mir wohl doch mal die ersten Hefte der Serie holen um zu erfahren wer genau Frank McGee ist was Ahura, der Sohn von Medusa und Black Bolt, vor hat und wie die Inhumans so allgemein da stehen. Aktuell versucht Medusa alles das positive Bild das die Inhumans aktuell abgeben aufrecht zu erhalten, was aber nicht einfach ist.

Schon jetzt gefällt mir aber wie Soule die einzelnen Personen schreibt, besonder Maximus ist sehr genial dargestellt als jemand der einfach Freunde am Chaos hat.

Zeichnerisch ebenfalls auf einem sehr hohen Level und natürlich auf der letzten Seite mit einem Cliffhanger der auch den Civil War beeinflussen muss.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.