Civil War II #7 [eng]

Das Ende naht.

Autor: Brian Michael Bendis
Zeichner: David Marquez, Andrea Sorrentino, Marcelo Maiolo
Colorist: Justin Ponsor
Letterer: VC’s Clayton Cowles
Kaufen: ComiXology
Bewertung: 3/5

Und immer noch dreht sich alles um die Vision die wir schon aus Heft 6 kennen und wie sich alle darauf zu bewegen um zu beweisen das sie nicht passieren wird, bzw. um es zu verhindern. Es werden nochmal ein paar Figuren auf dem Schachbrett umher geschoben und nochmal klar gestellt warum wer welches Ansicht vertritt. Außer bei Tony der nur um Schluss auftritt und eher die schlagkräftigen Argumente auspackt.

Interessant hier das Ulysses im Fokus steht und viel aus seiner Sicht geschildert wird. Seine Motivation ist primär das schlimme was er sieht zu verhindern, das war auch schon in der Infinit Serie ersichtlich. Das wird hier dann nochmal verstärkt. Ansonsten haben wir das Problem das an Handlung genug passiert für ein halbes Heft, alles andere sind durchaus interessante Charaktermomente (z.B. die Unterhaltung zwischen Steve und Miles) was aber dafür sorgt das man das Gefühl bekommt das Timing der letzten 3 Hefte würde irgendwie nicht stimmen. Wenn man sich dann die Kampfszenen anschaut bekommt man durchaus den Eindruck das Event wäre auch ganz gut mit 7 Heften zurecht gekommen, so warten wir halt jetzt noch ein wenig bis die Auflösung kommt.

Die Zeichnungen von Marquez und die Farben von Ponsor sind wieder 1A. Und hier ist es dann nicht so schade das die Kampfszenen drin geblieben sind weil die machen bei dem Artwork eine richtig gute Figur. Hinzu kommt, dass man für Sequenzen wo Ulysses bestimmte Visionen sieht andere Zeichner genommen hat die für diese Visionen extrem gut passen.

Spoiler
Was seltsam anmutet ist die „Old Man Logan“ Zukunft da Old Man Logan ja in der Gegenwart ist und das ja dann Old Old Man Logan sein müsste, aber Logik, Zeitreisen und Visionen passen halt nicht so toll zusammen. Was ich auch seltsam finde ist die Tatsache das auf die Vision wo dann die Frau mit dem leeren Koffer festgenommen wurde, nicht weiter eingegangen wird. Ich hoffe ja stark das da im letzten Heft noch was zu kommt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.