Amazing Spider-Man #22 [eng]

Der Schocker aus dem letzten Clone Conspiracy wird erklärt.

Autor: Dan Slott, Christos Gage
Zeichner: Giuseppe Camuncoli
Tusche: Cam Smith
Colorist: Jason Keith
Letterer: VC’s Joe Caramagna
Kaufen: ComiXology
Bewertung: 3/5

Im letzten Clone Conspiracy haben wir ja erfahren wer der neue Jackal nun wirklich ist und hier bekommen wir seine Geschichte präsentiert. Wie damals angemerkt war das für mich nicht ganz schlüssig und auch hier wird zwar einiges erklärt aber vollkommen überzeugend finde ich einige Dinge nicht.

Die Story und der Twist dahinter sind allerdings durchaus okay und das Artwork von Camuncoli genial.

Da man das Heft nur schlecht besprechen kann ohne viel über den Inhalt zu reden kommen hier die

Spoiler

Das Ben Reilly der neue Jackal ist finde ich nicht mal so dumm. Klar ist es schon ein seltsamer Twist, aber der wird hier zur Genüge erklärt. Die Idee mit den vielen Toden die er sterben muss ist ja nicht so unterschiedlich zu der Origin von Supreme, nur das der dadurch auch noch Superkräfte bekam. Bei Ben hat es nur den Geist leicht verwirrt. Trotzdem verwundert es das Peter nicht schon früher gemerkt das das unter der Maske eben nicht Miles Warren steckt. Die Maske bedeckt nun mal nicht das ganze Gesicht und das mit dem Stimmenmodulator ist auch seltsam, weil die Maske den Mund nicht wirklich bedeckt.

Aber sei es drum, jetzt bleibt anzuwarten wie das ganze weiter geht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.