Clone Conspiracy Omega [eng]

Schon das 3. Ende zum Event.

Autor: Dan Slott, Christos Gage, Peter David
Zeichner: Cory T. Smith, Mark Bagley, Stuart Immonen
Tusche: John Dell, Wade von Crawbadger
Colorist: Justin Ponsor, Jason Keith, Richard Isanove
Letterer: VC’s Joe Caramagna
Kaufen: ComiXology
Bewertung: 3/5

So langsam reicht es mit den Enden dieses Events. Hier bekommen wir das 3. (und quasi das 4. und 5.) Ende präsentiert. Zunächst geht es um die Aufräumarbeiten nach dem Desaster bei New U. Nicht nur das geprüft werden muss das der Carrion Virus nicht mehr gefährlich ist, man muss auch noch schauen wer der Verbrecher noch da ist und wer entkommen ist. Dann kann Peter David seinen Scarlet Spider weiter zurecht biegen, das seine neue Serie Sinn macht, was aber überraschenderweise nicht so viel ist wie vermutet. Er scheint hier tatsächlich einen sehr durchgeknallten Ben Reilly darstellen zu wollen. Zuletzt geht es noch dran die nächste Geschichte für Amazing Spider-Man vorzubereiten was Slott wieder alleine macht.

Das Artwork ist jedesmal hervorragend. Smith mag (noch) nicht der große Namen sein aber seine Zeichnungen sind extrem detailliert ohne unübersichtlich zu wirken und sowohl Immonen als auch Bagley sind sowieso Meister ihres Faches.

Jetzt hoffe ich aber das die normale Spider-Man Serie wieder für eine Zeit lang alleine bestehen kann und obwohl ich Peter David sehr mag werde ich nicht auch noch die Scarlet Spider Serie lesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.