Generations – The Phoenix [eng]

Jean Grey trifft sich selbst.

Autor: Cullen Bunn
Zeichner: R.B. Silva
Tusche: Adriano Di Beneditto, R.B. Silva
Farbe: Rain Beredo
Letterer: VC’s Travis Lanham
Kaufen: ComiXology
Bewertung: 3/5

Die junge Jean Grey aus der Gegenwart die eigentlich aus der Vergangenheit kommt trifft die alte Jean Grey in der Vergangenheit. Ja, Zeitreisen zu erklären hört sich immer dämlich an. Die „älterer“ Jean ist gerade an dem Punkt wo sie mit der Phoenix Macht vertraut wird und sich Mastermind an sie ran schleicht um sie für den Hellfire Club umzudrehen. Das weis auch die junge Jean, ist sich nur unsicher wie sie damit umgehen soll.

Für jemand der aus der Vergangenheit kommt und nicht mehr dahin zurück kann weil diese Vergangenheit irgendwie nicht mehr existiert ist Jean aber arg zurück haltend. Ihre Zweifel wirken dadurch irgendwie nicht mehr so echt.

Allerdings zeigt das Heft eindrucksvoll wie mächtig der Phoenix ist und sieht zudem auch sehr gut aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.