Damage #6 [eng]

Es wird affig.

Autor: Robert Venditti
Zeichner: Diogenes Neves
Tusche: Trevor Scott
Farben: Allan Passalauqa
Letterer: Tom Napolitano
Kaufen: ComiXology
Bewertung: 3,5/5

Grodd manipuliert Poison Ivy um eine Invasion der USA zu starten und hat sie dazu den Dschungel wachsen lassen. Doch nun fällt ihm mit Ethan eine bessere Waffe in die Hand die er unbedingt kontrollieren möchte. Doch das gestaltet sich schwieriger als gedacht.

Die Dynamik zwischen Damage und Ethan verändert sich wieder ein wenig weil die beiden sich hier zusammen raufen müssen. Interessant ist zudem das Damage gar nicht so dumm ist wie man am Anfang vermutet. Auch Ivy kommt hier recht gut weg, sowohl vom Charakter her als auch von ihren Fähigkeiten.

Am Ende geht’s dann weiter mit dem nächsten Gaststar weiter der diesmal Ethan aber helfen will.

Neves Zeichnungen sind okay, die Story wird anständig vermittelt und der wechsel von Action auf ruhigere Momente funktioniert ebenfalls. Auch der Schaufelraddampfer ist gut getroffen und trotzdem ist das nicht mehr die Qualität die wir am Anfang hatten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.