Justice League #13 [eng]

Joker gegen Lex Luthor.

Autor: James Tynion IV
Zeichner: Guillem March
Farben: Arif Prianto
Letterer: Tom Napolitano
Kaufen: ComiXology
Bewertung: 4/5

Lex Luthor schätzt Joker sehr. Der Clownprinz des Verbrechens ist für den Industriemagnaten einer der intelligentesten Menschen auf dem Planeten, nur eben ein wenig fehlgeleitet. Also wurde er ebenfalls zur „Legion of Doom“ rekrutiert.

Doch dabei machte Lex ein Versprechen das er brach und das gefällt dem Joker so gar nicht.

Was hier passiert ist extrem gut geschrieben. Tynion ist wohl doch eher im Bat-Universum zu Hause und sein Joker ist genial, verstörend, verrückt und witzig in einem.

Da Guillem March das Ganze dann auch noch so herrlich in Szene setzt ist dieses Heft ein echter Höhepunkt der neuen Justice League Reihe die nach dem eher mittelmäßigen „Drowned“ genau so etwas brauchte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.