The Chilling Adventures of Sabrina Staffel 01 / Episode 07

Es gibt eine Tradition bei den Hexen die passenderweise zu Thanksgiving begangen wird. Vor vielen Jahren hat Im Hexenzirkel in Greendale unter 14 Hexen große Hungernot geherrscht. Eine der Hexen hat sich selbst geopfert und die anderen haben sie verspeist. Daher begeht der Zirkel jedes Jahr ein ähnliches Ritual wo aus den Hexen eine per Los ermittelt wird die sich dann opfert.

Zelda will das auf sich nehmen aber Sabrina will beweißen das dieses Ritual dämlich ist und springt ein. Von da an werde aber viele Andere Geheimnisse offenbar und es zeigt sich das die Hexen nicht nur böse sondern auch noch hochgradig intrigant sind (als ob wir das nicht schon wüssten).

Interessant ist, das Prudence mit auf die Baxter High kommt und hier dann noch einige mehr Dinge über die Vergangenheit von Sabrinas Freunden bekannt wird die für die Zukunft nichts Gutes verheißen.

Die Spannung, sowohl in der Serie als auch zwischen Sabrina und nahezu allen Anderen wird wieder ein Stück größer, wobei man auch merkt das die Spellman einen engen familiären Zusammenhalt haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.