The Magic Order #6 [eng]

Der Mord an den Zauberern geht weiter.

Autor: Mark Millar
Zeichner: Olivier Coipel
Farben: Dave Steward
Letterer: Peter Doherty
Kaufen: ComiXology
Bewertung: 5/5

Es ist vorbei. Gabriel Moonstoon hat sich mit Lady Albany verbündet um seine Tocher Rosetta von den Toten zurück zu holen. Bis auf Cordelia sind alle Moonstones tot und zwischen Lord Cornwall und dem Orichalcum steht nur noch der alte und schwache Onkel Edgar.

Doch natürlich kommt alles anders als erwartet. In genau dem Moment wo sich alles wendet schlägt man sich mit der Hand vor den Kopf und sagt „natürlich“, aber Millar hat das offensichtliche in all der Action sehr gut versteckt.

Auch das Ende ist nett gemacht und lässt natürlich die Tür für viele weitere Geschichten offen.

Das Coipel genial ist hatte ich schon des öfteren erwähnt und auch hier wird die Action dann erstklassig dargestellt. Aber auch Emotionen (und die nicht zu knapp) und diverse Überraschungen können sich sehen lassen. Ein würdiger Abschluss der Miniserie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.