Zinnober #2 [deu]

Der 2. Kickstarter ist verfügbar.

Autor: Thorsten Brochhaus, Ralf Singh
Zeichner: Ralf Singh
Tusche: Cristian Docolomansky
Farben: Ilaria Fella
Letterer: Taylor Esposito
Übersetzung: Marc Schmitz
Kaufen: Kickstarter
Bewertung: 3/5

Endlich ist der zweite Band von Zinnober verfügbar, zumindest als PDF. Am 27.4. ging die Mail an alle Unterstützer der Kickstarter-Kampagne mit dem Link raus.

Es ist nur die Hauptgeschichte und somit fehlt ein guter Teil dessen was im Hardcover verfügbar sein wird, trotzdem möchte ich hier schonmal eben diese Geschichte besprechen.

Die Handlung macht ohne erkennbaren Grund einen Sprung. Wir sind in Nigeria wo wir im letzten Band noch in Portsmouth und auf dem Weg nach Alaska waren. Auch der Plan zu überleben hat sich plötzlich geändert. Es soll nun der Oberdrache bekämpft werden und dazu gibt es auch schon eine Waffe.

Interessant ist durchaus das vieles was wir über die Welt dachten zu wissen auf den Kopf gestellt wird und die Motivation der Drachen eine ganz neue Wendung bekommt. Auch die Rolle der Menschen wird hier anders definiert, wobei immer noch nicht ganz klar ist was es mit den Drachenanbetern auf sich hat.

Zeichnerisch wieder gelungen und dennoch mit einigen Ungereimtheiten. Singh, Docolomansky und Fella zeigen hier von der die Post-apokalyptischen Welt eher karge Landschafen als bekannte Plätze aus London. Die Stadt die man sieht passt dann auch nicht wirklich in die Gegend und verwundert so ein wenig.

Ein Gedanke zu „Zinnober #2 [deu]“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.