Justice League Odyssey #9 [eng]

Azrael der Retter?

Autor: Dan Abnett
Zeichner: Daniel Sampere
Tusche: Juan Albarran
Farben: Ivan Plascenica
Letterer: Andworld Design
Kaufen: ComiXology
Bewertung: 3,5/5

Die wahre Macht von Azrael zeigt sich als er es schafft alle zur friedlichen Kooperation zu bewegen. Auch Starfire will ihm helfen, nur Jess ist skeptisch, aber sie ist ja auch nur ein Unfall.

Cyborg kämpft derweil um das nächste Relikt das helfen kann die „Sepulcore“ zu starten, der Versuch den „Ghost Sector“ vor den schrecklichen Einflüssen von Außen zu schützen.

Doch wo ist Darkseid und was ist sein Plan wirklich? Wer dient hier wem, weil die Wächter der Relikte ja eindeutig von Brainiac hinterlassen wurden. Man merkt das hier die beiden Schurken wohl einen Stellvertreter-Krieg führen und die Helden der Justice League nur Bauern darin sind.

Das ist aber extrem interessant geschrieben nur bei den Zeichnungen hapert es ein wenig. Alles was mit den Monstern zu tun hat sieht „schrecklich schön“ aus, doch bei Dem Fokus auf Gesichter, besonders bei Kory und Jess stimmen die Proportionen irgendwie nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.